povolené max. rychlosti v Německu

Evropské regiony které nemají vlastní kategorii..

Moderátoři: Pepa, david, vilma

david
moderátor
Příspěvky: 5100
Registrován: pon led 02, 2006 9:30 pm
Reputace: 121
Bydliště: loď,momentálně v Davli

povolené max. rychlosti v Německu

Příspěvekod david » sob pro 12, 2009 8:51 am

pro uvedení některých zde na JI zveřejněných informací, jako že je +- povoleno 15 km/h, na pravou míru, je zde přehled:


a ještě vysvětlivky:
zu Berg, gegen Strom = protiproudu
zu Tal, mit Strom = po proudu
ausgebaute Strecken = zpevněné břehy, nově upravené úseky
nicht ausgebaute Strecken = přírodní nebo původní haťové břehy (haťové = zpevněné z kůlů a klacků za ně naházených, proložených pískem a geotextilií

AU F F O LGENDEN STREC K E N ( A L P H A B E TI SC H E R E I H E N F O LGE ) G E LT E N F Ü R K L E I N FAHRZEUGE GE SCHWINDIGKEITSBE SCHRÄNKUNGEN
A L L E R
- zu Berg 12 km/h
- zu Tal 18 km/h
BERLINER WA SS E R STRA SSEN
- Kanäle
(soweit in dieser Übersicht nicht besonders genannt) 8 km/h
- Stichkanäle, Nebenarme und Altarme 5 km/h
B E R L I N - SPANDAU E R S C H I F F FAHRTSKANAL
von der Abzweigung aus der Havel-Oder-
Wasserstraße (km 0,40) bis zur Schleusengruppe
Plötzensee (km 11,39) 12 km/h
BRANDENBURGER NIEDERHAV E L 8 km/h
BRANDENBURGER WA SS E R STRA SSEN
- Kanäle
(soweit in dieser Übersicht nicht besonders genannt) 8 km/h
- Stichkanäle, Nebenarme und Altarme 5 km/h
DAHME-WA SS E R STRA S S E
- von Rauchfangwerder (km 3,80) bis Dolgenbrodt
(km 25,00) einschließlich Sellenzugsee, Krimnicksee,
Krüpelsee, Dolgensee mit Wernsdorfer Seenkette,
Möllenzugsee, Zernsdorfer Lanke 12 km/h
- übrige Strecken 10 km/h
DAT TELN HAMM KANAL
- ausgebaute Strecken 12 km/h
- nicht ausgebaute Strecken 10 km/h
DORTMUND-EMS - K A N A L 12 km/h
E L B E- H AV E L- K A N A L
ausgenommen Großer Wendsee 9 km/h
E L B E- L Ü B ECK- K A N A L 10 km/h
E L B E- S E I T E N - K A N A L 15 km/h
E L I SABE THFEHNKANAL 7 km/h
EMS
- oberhalb Gleesen 7 km/h
- Schleusenkanäle unterhalb von Meppen 12 km/h
EMS - S E I T E N K A N A L 7 km/h
FULDA
- zu Berg 12 km/h
- zu Tal 18 km/h
G L I E N I C K E R L A K E 12 km/h
G R I E B N I T Z S E E des Teltowkanals
HAV E L-ODER-WA SS E R STRA S S E
- von der Spreemündung (km 0,00) bis vor die
Abzweigung des Havel-Oder-Kanals (km 10,20) 12 km/h
- km 10,20 bis zur Einmündung in die Westoder
(km 134,96) 9 km/h
- Kanäle (soweit in dieser Übersicht nicht
gesondert genannt) 6 km/h
- Stichkanäle, Nebenarme und Altarme 5 km/h
HUNTE MIT STICHKANAL DÖRPEN 10 km/h
IHME
- zu Berg 12 km/h
- zu Tal 18 km/h
ILMENAU 7 km/h
KE T Z I N E R H AV E L 9 km/h
KÜS T E N K A N A L 10 km/h
LAHN 12 km/h
L AUS I T Z E R N E I S S E
- Hauptwasserstraße 12 km/h
- Stichkanäle, Nebenarme und Altarme 5 km/h
LEDA
- bei Fahrt gegen den Strom 7 km/h
- bei Fahrt mit dem Strom 10 km/h
L E I N E
- zu Berg 12 km/h
- zu Tal 18 km/h
LÖCKNITZ 8 km/h
MAIN
- auf der Strecke von der Abzweigung des Main-
Donau-Kanals bis oberhalb der Eisenbahnbrücke
bei Hallstadt 15 km/h
- Schleusenkanal Gerlachshausen 7 km/h
- Wehrarm Volkach (Mainschleife) 10 km/h
MAIN -DONAU- K A N A L 13 km/h
MIT TELLANDKANAL
- ausgebaute Strecken 15 km/h
- nicht ausgebaute Strecken 10 km/h
- Stichkanäle (außer Rothenseer Verbindungskanal) 10 km/h
MÜGGELSPREE
- von der Einmündung in die Spree-Oder-
Wasserstraße (km 0,00) bis zum Westende des
Großen Müggelsees (km 4,00) 8 km/h
- vom Ostende des Großen Müggelsees (km 7,00) bis
zur Abzweigung aus dem Dämeritzsee (km 11,39) 8 km/h
MÜRITZ- E L D E-WA SS E R STRA S S E
- bis km 121,00 6 km/h
- ab km 121,00 9 km/h
MÜRITZ- H AV E L-WA SS E R STRA S S E 9 km/h
NECKAR
- oberhalb km 4,60, ausgenommen Schleusenkanäle 18 km/h
- Schleusenkanäle 14 km/h
N I EGRIPPER VERBINDUNGSKANAL 9 km/h
OBERE HAV E L-WA SS E R STRA S S E 9 km/h
ORANIENBURGER HAV E L 6 km/h
PARE YER VERBINDUNGSKANAL 6 km/h
PEENE 12 km/h
POTSDAMER HAV E L 12 km/h
RATHENOWER HAV E L 8 km/h
RHEIN -HERNE- K A N A L 12 km/h
RUHR 12 km/h
ROSS D O R F E R A LTKANAL 6 km/h
ROTHENSEER VERBINDUNGSKANAL 9 km/h
RÜDERSDORFER GEWÄSS E R 10 km/h
SA AR
- von der Saarmündung bis km 87,20 (Ende der ausgebauten
Strecke) 16 km/h
- von km 87,20 (Ende der ausgebauten Strecke)
bis lothr. km 64,975 re. U. bei Saargemünd 8 km/h
SA A L E 16 km/h
SA A L E- L E I P Z I G - K A N A L 8 km/h
SAGTER EMS
- zu Berg 7 km/h
- zu Tal 10 km/h
S C H I F F FAHRTSWEG R H E I N - K L E VE 8 km/h
SEEN UND SEENART I G E E RWEITERUNGEN
mit einer Gewässerbreite von mehr als 250 m und 12 km/h
SEEN UND SEENART I G E E RWEITERUNGEN
außerhalb des ufernahen Schutzstreifens (das ist eine
100 m breite, parallel zur Uferlinie (Land-WasserÜbergang)
verlaufende Wasserfläche) für Sportfahrzeuge
mit Maschinenantrieb 25 km/h
Dies gilt nicht auf der
- Spree-Oder-Wasserstraße von der Langen Brücke
(km 33,24) bis Anfang Regattastrecke (km 39,30),
- Müggelspree von km 4,00 bis 7,00 (Großer Müggelsee)
außerhalb der gekennzeichneten Fahrrinne,
- Dahme-Wasserstraße von Rauchfangswerder (km 3,80)
bis Dolgenbrodt (km 25,00) einschließlich Sellenzugsee,
Krimnicksee, Krüpelsee, Dolgensee mit Wernsdorfer
Seekette, Möllenzugsee und Ternsdorfer Lanke,
- Kladower Seenstrecke der Unteren Havel- Wasserstraße
von Schwemmhorn (km 13,00) bis zum Leuchtfeuer
Meedehorn (km 15,50) einschließlich Havelnebenarm
südlich der Pfaueninsel und Sacrower Lanke,
- Havel-Oder-Wasserstraße von der Schleuse Spandau
bis zur Abzweigung des Havelkanals einschließlich Nordteil
des Nieder Neuendorfer Sees und auf dem Tegeler See.
SPREE-ODER-WA SS E R STRA S S E
- von der Spreemündung (km 0,15) bis zur Schleusengruppe
Charlottenburg (km 6,34) 12 km/h
- von km 6,34 bis zur Stralauer Kirche (km 23,50) 9 km/h
- von km 33,24 bis zum Anfang des Oder-Spree-
Kanals (km 45,10) 12 km/h
- von der Schleuse Wernsdorf (km 47,60) bis Spreehagen
(km 67,50) 6 km/h
- von der Schleuse Kersdorf (km 89,70) bis Abzweig
Neuhauser Speisekanal (km 96,00) 6 km/h
- von Schlaubehammer (km 108,00) bis Schleuse
Eisenhüttenstadt (km 127,30) 6 km/h
- Kanäle (soweit in dieser Übersicht nicht gesondert
genannt) 8 km/h
- Stichkanäle, Nebenarme, Altarme 5 km/h
SCHNELLER GRABEN
- zu Berg 12 km/h
- zu Tal 18 km/h
S T I C H K A N A L SAL ZG I T TER 15 km/h
S TORKOWER GEWÄSS E R 8 km/h
STÖR-WA SS E R STRA S S E
- bis km 19,90 6 km/h
- ab km 19,90 9 km/h
T EU P I T Z E R G EWÄSS E R 8 km/h
TRAVE 10 km/h
UNTERE HAV E L-WA SS E R STRA S S E
- von der Spreemündung (km 0,00) bis km 32,60 12 km/h
- von km 55,00 bis zur Einmündung in die Elbe
(km 148,48) 12 km/h
- Silokanal von km 56,23 – 61,48 12 km/h
- Mündungsstrecke Untere Havel von der Abzweigung
aus der Unteren Havel-Wasserstraße (km 145,80)
bis Gnevsdorfer Vorfluter (km 156,75) 12 km/h
- Kanäle (soweit in dieser Übersicht nicht gesondert
genannt) 8 km/h
- Stichkanäle, Nebenarme und Altarme 5 km/h
VERBINDUNGS K A N A L ZU R L E I N E 12 km/h
WERRA
- zu Berg 12 km/h
- zu Tal 18 km/h
WES E L- DAT TELN - K A N A L 12 km/h
WES E R
- Stadtgebiet Hann. Münden (km 0,00 – 1,40)
Stadtgebiet Bodenwerder (km 110,81 – 111,73)
unterhalb des Ortes Ohr bis einschließlich Stadtgebiet
Hameln (km 130,40 – 135,65)
Stadtgebiet Minden (km 202,50 – 207,00)
unterhalb der Schleuse Bremen bis Eisenbahnbrücke
in Bremen (km 362,00 bis UWe-km 1,38)
MIT T E LWES E R oberhalb und unterhalb der Wehre
(Wehrarme) von den Abzweigungen bis zu den Einmündungen
der zugehörigen Schleusenkanäle
jeweils
zu Berg 12 km/h
zu Tal 18 km/h
- MIT T E LWES E R – Schleusenkanäle 12 km/h
- übrige Flussstrecken 35 km/h
WES TODER 12 km/h
WRIE Z E N E R A LTE ODER 6 km/h
Uživatelský avatar
dracik
návštěvník fóra
návštěvník fóra
Příspěvky: 128
Registrován: pát zář 07, 2007 2:00 am
Reputace: 0
Bydliště: Zemplínska Šírava

Příspěvekod dracik » ned pro 13, 2009 4:28 pm

Ems Jade kanal tam nie je uverejneny:

zugel. Höchstgeschwindigkeit 6 km/h
bis zu 1 m Tiefgang 8 km/h

Zpět na

Kdo je online

Uživatelé prohlížející si toto fórum: Žádní registrovaní uživatelé a 2 hosti